Startseite

Willkommen bei der Selbsthilfegruppe für Lymph- und Lipödeme in Potsdam

 

Wir, die Selbsthilfegruppe für Lymph- und Lipödem-patienten in Potsdam, wollen als Betroffene anderen Betroffenen helfen, mit ihrer Krankheit umzugehen, sie zu verstehen und leichter die Behinderungen im täglichen Leben zu meistern.

Wir treffen uns nach Corona wieder alle 4 Wochen, an jedem 4. Mittwoch im Monat, im SEKIZ in Potsdam, Nähe Brandenburger Straße und 3 min vom Brandenburger Tor entfernt.


WIR WOLLEN HELFEN!

In lockerer Gesprächsrunde tauschen wir uns über aktuelle Themen, aber auch über persönliche Probleme, aus. Jeder kann sich gerne einbringen!
Bei allen Treffen ist Vertraulichkeit oberstes Gebot!  Was in der Gruppe besprochen wird, bleibt natürlich auch in der Gruppe.

Außerdem veranstalten wir zum besseren Kennenlernen gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie Dampferfahrten, Konzert-oder Kabarettbesuche, Grillfeste und Exkursionen zu für uns interessanten Zielen, z.B. der Lympologischen Klinik in Zechlin (Seeklinik Zechlin) oder einem Kompressionsstrumpfhersteller.

Wenn Sie interessiert sind, kontaktieren Sie uns gerne oder kommen Sie direkt zu einem unserer nächsten Treffen vorbei!


Treffen der Selbsthilfegruppe Potsdam
Wann: Jeder vierte Mittwoch im Monat // 16:30 Uhr – 18:00 Uhr
Wo: SEKIZ, Hermann-Elflein-Straße 11, 14467 Potsdam


Es gibt auch Kaffee oder Tee und Kekse, manchmal auch Kirschkuchen.

Wir freuen uns auf Sie!

Unterstützt werden wir vom Sanitätshaus Kniesche in Potsdam.

Unseren Flyer zum herunterladen: Flyer_2019